Mitmachen

Wolfsherz - Der Garten ist kein Projekt, das von 2 Personen alleine gestemmt werden kann. Das ist auch nicht das, was wir wollen - im Gegenteil! Uns geht es darum diese Stadtoase mit Nachbar*innen und Bürger*innen Gostenhofs und Nürnberg - also mit EUCH - zum Leben zu erwecken! Jeder der möchte kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen wo er möchte und seine Stärken sieht.

Wir bieten Euch die Möglichkeit euer eigenes Wohnumfeld mitzugestalten, eigenverantwortlich an der Entwicklung des Geländes beteiligt zu sein und euch auszuprobieren. Hierfür stehen verschiedene Arbeitsfelder wie der Nachbarschaftsgarten (anlegen, pflegen, ernten), das Künstlerzelt samt kreativer Geländegestaltung (Zaun, Masten, Bauwägen, Gestaltung und Bau von Wegen bzw. Sitzgelegenheiten,...) sowie das Amphitheater (Bau, Gestaltung, Nutzung zu "Ehrenamtskonditionen") zur Verfügung. Das Gelände lockt mit seiner Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten und wir sind für jede Art der Mitgestaltung und des Einbringens offen.

Es existiert bereits eine Gruppe von ca. 20 ehrenamtlichen Aktiven, die
aus Garten-und Landschaftsbauern, Baumpflegern, Permakulturexperten, Förstern, Schreinern, Grafikern und einer Menge Multitalenten besteht. Wenn ihr euch für unser Projekt interessiert oder dabei sein wollt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder besucht uns Samstag bei gutem Wetter auf dem Gelände!

Für genauere Infos zum Gelände, Finanzierung und Konzept gehts hier lang.